0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

BIOPOLYMER Processing & Moulding 2018

Kurzübersicht

Internationaler Kongress für Spritzgießer und Verarbeiter von Biokunststoffen. Mit Ausstellung!
Frühbucherphase 2: noch gültig bis 15.03.2018
Kongressteilnahme (2 Tage: 19. und 20.06.2018 inkl. Besuch der Ausstellung)

Regulärer Preis: 220,00 €

Special Price 160,00 €

Zzgl. 19% MwSt.

* Pflichtfelder

Regulärer Preis: 220,00 €

Special Price 160,00 €

Zzgl. 19% MwSt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters Polykum e. V.

* Dies sind Plichtangaben für die Teilnehmer. Pflichtinformationen für die Erstellung einer ordnungsgemäßen Rechnung finden Sie am Ende des Buchungsprozesses.

POLYKUM-Mitglieder erhalten 30% Nachlass auf die jeweilige Teilnahmegebühr. (Bitte Rabattcode im Warenkorb eingeben.)

Details

BIOPOLYMER Processing & Moulding 2018

Die Menge der weltweit verarbeiteten Biopolymere wächst seit Jahren bis zu fünf Mal schneller als dieKunststoffproduktion insgesamt. Tendenz: weiter stark steigend. Welche Herausforderungen sich darausfür Spritzgießer, Verarbeiter undAnwender ergeben und wie sie die damit verbundenen Chancen bestmöglich nutzen können – das macht der Kongress „Biopolymer- Processing & Molding“ 2018 mit seiner korrespondierenden Ausstellung erlebbar: praxisnah und aus erster Hand.

Programm und aktuelle Informationen finden Sie auf der Hompage von Polykum.

Die Veranstaltung wendet sich ausschließlich an gewerbliche und institutionelle Kunden. Alle Preise exkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Nutzen Sie den Frühbucher-Vorteil!

  • bei Buchung bis 31.12.2017: 120,00 Euro zzgl. 19% USt. (= 142,80 €)
  • bei Buchung bis 15.03.2018: 160,00 Euro zzgl. 19% USt. (= 190,40 €)
  • bei Buchung ab 16.03.2018: 220,00 Euro zzgl. 19% USt. (= 261,80 €)

 

POLYKUM-Mitglieder erhalten 30% Nachlass auf die jeweilige Teilnahmegebühr.
(Bitte Rabattcode beim Bezahlvorgang eingeben.)

Kontakt-/ Veranstalterinformationen

POLYKUM e.V.
Fördergemeinschaft für Polymerentwicklung und Kunststofftechnik
Peter Putsch (Vorsitzender des Vorstands)
Brandisstrasse 4
06217 Merseburg
Tel: +49 (3461) 794 03 20
E-Mail: biopolymer@polykum.de

Die Fördergemeinschaft für Polymerentwicklung und Kunststofftechnik in Mitteldeutschland – POLYKUM e. V.

wurde 2002 in Schkopau gegründet und ihren Sitz in Merseburg, im Herzen des Mitteldeutschen Chemiedreiecks. Sie sieht ihre wichtigste Aufgabe zum einen in der Förderung des Wissens-, Innovations- und Technologietransfers. Darüber hinaus fördert sie die Zusammenarbeit von insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen sowohl untereinander als auch mit der Wissenschaft entlang der Wertschöpfungskette. Zu den vielfältigen Aktivitäten gehört unter anderem die Organisation von Workshops und wissenschaftlichen Fachveranstaltungen zu branchenspezifischen Schwerpunkten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters Polykum e. V.